Ostfriesland

Barrierefreie Wattwanderung im Wangerland

Durch das Watt laufen, nach Muscheln und Krebsen suchen, das Meer ganz einfach mal aus einer anderen Perspektive sehen: Eine Wattwanderung zählt zu den schönsten Erkundungen des Weltnaturerbe Wattenmeer. Mit dem Wattmobil können auch Rollstuhlfahrer, aber auch z. B. ältere Menschen, die nicht mehr so fit zu Fuß sind, an einer Exkursion auf dem Meeresboden teilnehmen. Die drei großen profillosen Räder ermöglichen, dass sich das Wattmobil leicht schieben lässt und nicht im weichen Wattboden versinkt. Für eine gute Stoßdämpfung und besseren Fahrkomfort sorgen die mit Luft gefüllten Reifen.

Wattmobile können im Wangerland bei der AWO in Schillig ausgeliehen werden. Von hier aus werden auch die geführten Wattwanderungen angeboten.

© Wolfgang Gedat

Barrierefreie Wattwanderung im Wangerland

  • Rollstuhlfahrer
  • geheingeschränkte Personen
  • Familien mit kleinen Kindern
  • Senioren
  • Rollstuhlfahrer
  • geheingeschränkte Personen
  • Lernbehinderte

Kontakt

AWO SANO Nordsee gGmbH
Inselstraße 2
26434 Schillig 

Telefon: 0 44 26 / 9 48 90


Weitere Sehenswürdigkeiten