Lausitzer Seenland

Wandern mit Alpakas

Ein besonderes Angebot macht Cornelia Schnippa in Tätschwitz, einem Dorf am neu entstandenen Geierswalder See. Ihr liegt es am Herzen, jeden Gast spüren zu lassen, wie einzigartig und wertvoll er ist. Dafür arbeitet die Therapeutin auf ihrem Hof mit Alpakas. Die aus den Anden stammende Kamelart ist sehr einfühlsam. Schnell spüren die Tiere die Herzlichkeit, mit denen Kinder ihnen begegnen. Eine Wanderung mit Alpakas dauert zwischen anderthalb bis zu drei Stunden und führt durch die neue Lausitzer Seenlandschaft. Auf dem Erlebnisbauernhof warten auch Kühe, Meerschweinchen, Zwergkaninchen und Katzen darauf, gestreichelt und umsorgt zu werden.

Informationen zur Barrierefreiheit (PDF herunterladen)

© Lausitzleben

Wandern mit Alpakas am Geierswalder See

  • Rollstuhlfahrer
  • geheingeschränkte Personen
  • Lernbehinderte
  • Familien mit kleinen Kindern
  • Senioren
  • Blinde

Kontakt

LAUSITZLeben 
Elsterstr. 16
02979 Elsterheide OT Tätschwitz

Telefon: +49 (0) 35722 / 37401
Telefon: +49 (0)157 / 850 938 69


Weitere Aktivitäten