Panaorama Rostock

Hansestadt Rostock

Eine 800 Jahre alte Hansestadt, ein florierendes Seebad, kilometerlange Sandstrände und uriger Küstenwald: Mit ihrer einzigartigen Lage an der Ostsee vereint die Hansestadt Rostock modernes Großstadtleben, maritime Traditionen und eine grüne Umgebung. Die traditionsreiche Hansestadt mit ihrem romantischen Seebad lädt ein zu kulturellen wie kulinarischen Genüssen oder einfach zum Entspannen an einem der wunderschönen Strände. Die Stadt an der Ostsee hat mit dem größten deutschen Küstenwald, der Rostocker Heide, außerdem viel Platz für Naturerlebnis und das milde Reizklima der Ostsee wirkt dabei wohltuend und unterstützend auf Körper und Geist.

Rostock bietet vielfältige Möglichkeiten für einen erlebnisreichen, barrierefreien Ostseeurlaub. Historische Sehenswürdigkeiten sowie viele Museen, Kulturstätten und Shoppingangebote sind barrierefrei zugänglich. Naturerlebnis wartet im Rostocker Zoo mit dem Darwineum, im IGA Park oder in der Rostocker Heide, die auch für Handbiking-Touren geeignet ist. Im Seebad Warnemünde befindet sich einer der modernsten barrierefreien Strandaufgänge Mecklenburg-Vorpommerns, der mit Strandkorbvermietung und Baderollstuhlverleih alles für einen entspannten Strandtag bereithält.

Veranstaltungen in der Region

Unser Tipp

Handbiking in der Rostocker Heide

Die Rostocker Heide ist der größte Küstenwald an der deutschen Ostsee und durch das spezielle Misch-Klima von Wald und Meer bestens geeignet für den aktiven Aufenthalt in der Natur. Zwischen Warnemünde und dem Ostseebad Graal-Müritz bieten sich gute Voraussetzungen für Handbiker.

(c) TZRW/ Th.Ulrich

Rostocker Heide von oben

Kontakt und Ansprechpartner

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Am Strom 59
18119 Rostock
Telefon: +49 (0) 381 381 22 22
Telefax: +49 (0) 381 54 800 30