Erfurt

egapark Erfurt

Der Garten Thüringens

Reizvoll gelegen auf dem Gelände der historischen Festungsanlage Cyriaksburg vereint der egapark Natur, Gartenarchitektur und -kunst in historischem Ambiente. Das 36 Hektar große Areal steht unter Denkmalschutz und zählt zu den wichtigsten Zeugnissen der Gartenarchitektur der 1960er Jahre. Zur Gartenwelt des Parks gehören das größte Blumenbeet Europas, der Rosen-, Gräser- und Stauden- sowie der Skulpturen- und Japanische Garten. Der größte Spielplatz Thüringens mit Kinderbauernhof und Wasserareal steht den kleinen Besuchern zur Verfügung. Vielfältige Veranstaltungen für Jung und Alt runden ganzjährig das Angebot des egaparks ab. Das Freigelände des egaparks ist bis auf wenige Bereiche (Japanischer Garten, Karl-Foerster-Garten, Naturlehrpfad, Aussichtsturm) barrierefrei - ebenso die Ausstellungshallen und Pflanzenschauhäuser. Der Park verfügt auch über einen Duft- und Tastgarten für blinde und sehbehinderte Gäste. Blinden- und Behindertenbegleithunde sind gestattet.

© B.Neumann

egapark Erfurt - Wasserachse

  • Rollstuhlfahrer
  • geheingeschränkte Personen
  • Lernbehinderte
  • Familien mit kleinen Kindern
  • Senioren
  • Blinde
  • Gehörlose

Kontakt

egapark Erfurt
Gothaer Straße 38
99094 Erfurt

Telefon: +49 (0)361 / 655 15 20
Telefax +49 (0)361 / 655 16 69


weitere Sehenswürdigkeiten