Eifel

Nationalpark-Tor Heimbach

"Waldgeheimnisse"

... offenbart die Ausstellung im Nationalpark-Tor Heimbach. Ein begehbares Hörspiel führt die Gäste durch ein Waldlabyrinth. Das Leittier des Hauses, die Wildkatze, plaudert dabei mit einem Schwarzstorch über ihre Erlebnisse im Nationalpark. Einen ersten Eindruck von Heimbach gewinnen Sie mithilfe des Eifel-Blicks Burg Hengebach.

Nähere Informationen auf der >> Website des Nationalparks Eifel.

>> Ausführliche Beschreibung zur Barrierefreiheit dieses Nationalpark-Tores

 

  • Rollstuhlfahrer
  • geheingeschränkte Personen
  • Familien mit kleinen Kindern
  • Senioren
  • Blinde
  • Gehörlose

Kontakt

Nationalpark-Tor Heimbach (im Bahnhof)
An der Laag 4 
52396 Heimbach 
GPS-Koordinaten: N 50° 38.158333 E 6° 28.416667

Tel.: +49 2446 8057914
Fax: +49 2446 8057916


Alle Nationalpark-Tore (Übersicht)